Project Description

Veröffentlichungen von Dr. Andreas Ott

  1. Ott in: Reiß-Fechter, Immobilienmanagement in Sozialwirtschaft und Kirche, Kapitel 7 Erbbaurecht, S. 601 ff. (Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG) (3. Auflage 2016)
  2. Becker/Ott/Suilmann, Wohnungseigentum Grundlagen, Systematik, Praxis (3. Auflage 2015) (Dr. Otto Schmidt Verlag)
  3. Ott in: Harz/Riecke/Schmid, Handbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht (6. Auflage 2018), 27. Kapitel Bauträgerrecht (WoltersKluwer Deutschland)
  4. Häublein/Ott in: Köhler/Bassenge, Anwalts-Handbuch Wohnungseigentumsrecht (3. Auflage 2012), Teil 17 Sondernutzungsrechte (Dr. Otto Schmidt Verlag)
  5. Ott in: Deckert, Die Eigentumswohnung; Bd. 1, Gruppe 3: Begründung, Erwerb und Veräußerung, Umwandlung (wrs-Verlag)
  6. Becker/Ott in: Weise/Krauß, Beck´sche Online-Formulare Vertrag, 27. Kapitel Wohnungseigentumsrecht (C.H.Beck Verlag)
  7. Ott, Das Sondernutzungsrecht im Wohnungseigentum Zugleich ein Beitrag zur Bedeutung der Inhaltsänderung des Sondereigentums i. S. v. § 10 Abs. 2 WEG, Theorie und Praxis Bd. 13 (1. Auflage 2000) (Haus und Grund Verlags- und Informations GmbH)
  1. Die Abnahme des Gemeinschaftseigentums vom Bauträger, Partner im Gespräch Bd. 94 (2013): Öffentlich-rechtliche Rahmenbedingungen versus privatrechtlicher Vertrag, S. 81 ff.
  2. Haftung bei aufeinander aufbauenden Leistungen, Partner im Gespräch Bd. 89 (2011): Ansprüche bei Mängeln und Fehlern am Bau, S. 61 ff.
  3. Werkvertragliche Mängelrechte versus allgemeines Leistungsstörungsrecht, Festschrift für Merle (2010), 277 ff.
  4. Zur Eintragung von Mehrheitsbeschlüssen im Grundbuch bei sogenannter Öffnungsklausel, Partner im Gespräch Bd. 61 (2001), S. 197 ff.
  1. Ausübung von Mängelrechten aus Bauträgerverträgen durch die Gemeinschaft, ZWE 2017, 105 ff.
  2. Sondernutzungsrechte in der notariellen Praxis, NZM 2017,1 ff.
  3. Werkvertragliche Mängelrechte bei im Zeitpunkt des Vertragsschlusses fertiggestellten Gebäuden, NZM 2016, 576 ff.
  4. Erwerb vom Bauträger: Kaufvertragliche oder werkvertragliche Mängelrechte und intransparente Verjährungsklauseln, ZWE 2016, 212 ff.
  5. Beschlüsse in Mehrhausanlagen, ZWE 2016, 193 ff.
  6. Ausgewählte Probleme der Verwalterbestellung und des Abschlusses eines Verwaltervertrages, ZWE 2016, 159 ff.
  7. Sanierungsstau im Wohnungseigentum – Haftung der Wohnungseigentümer bei unterbliebener Beschlussfassung?, NJW 2015, 2464 ff.
  8. Anforderungen an die (Wieder-) Bestellung des Verwalters, ZWE 2015, 206 f.
  9. Wissenszurechnung des Verwalters, ZWE 2014, 397 f.
  10. Erwerb vom Bauträger: Vergemeinschaftung auch von auf Rückabwicklung gerichteten Rechten?, ZWE 2014, 253 f.
  11. Ott/Schlosser, Was ist bei Winterdienst und Verkehrssicherung in Wohnungseigentumsanlagen zu beachten?, DDIV aktuell, S. 42 f.
  12. Ott, Die Abnahme des Gemeinschaftseigentums vom Bauträger, ZWE 2013, 253 ff.
  13. Ott, Mehrfachparker – Instandhaltung, Instandsetzung und Kostentragung, ZWE 2013, 156 ff.
  14. Die Inanspruchnahme der Mitglieder einer Bauherrengemeinschaft, ZWE 2011, 73 ff.
  15. Rechte des Erwerbers wegen Mängeln am Gemeinschaftseigentum nach Weiterveräußerung eines Wohnungseigentumsrechts, ZWE 2010,262 f.
  16. Ott, Wie ist die Entwicklung der Instandhaltungsrücklage in der Jahresabrechnung darzustellen? – Ein Lösungsansatz, GE 2010, 532 f.
  17. Die Abnahme des Werkes bei Gemeinschaftseigentum, ZWE 2010, 157 ff.
  18. MaBV-Bürgschaft sichert nur Anteil des Erwerbers an Mangelbeseitigungskosten, GE 2007, 1028 f.
  19. Die gewerbliche Vermietung von Wohnungseigentum ist unzulässig, GE 2007, 946
  20. Anfechtung des Beschlusses über die Verwalterbestellung, ZMR 2007, 584 ff.
  21. Die Verfolgung von Mängelrechten gegen den Bauträger – Wedelt der Schwanz mit dem Hund?, NZM 2007, 505 ff.
  22. Becker/Kümmel/Ott, Die rechtsfähige Eigentümergemeinschaft (Teil 4): Gerichtliches Verfahren, MietRB 2006, 331ff
  23. Becker/Kümmel/Ott, Die rechtsfähige Eigentümergemeinschaft (Teil 3): Vertretungs- und Haftungsorganisation, MietRB 2006, 276ff.
  24. Becker/Kümmel/Ott, Die rechtsfähige Eigentümergemeinschaft (Teil 2): Vermögensorganisation, MietRB 2006, 252ff.
  25. Becker/Kümmel/Ott, Die rechtsfähige Eigentümergemeinschaft (Teil 1): Rechtsnatur, Entstehen und Beendigung, MietRB 2006, 225ff.
  26. Entschädigung des Vermieters bei verspäteter Rückgabe der Mietsache nach widersprochener, aber berechtigter Kündigung des Mieters, MietRB 2006, 52 ff.
  27. Die zweckbestimmungswidrige Nutzung von Wohnungs- und Teileigentum, ZfIR 2005, 129 ff.
  28. ABC der Einzelfälle zur Abgrenzung von Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum, MietRB 2004, 130 ff.
  29. Die Abgrenzung von Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum, MietRB 2004, 126 ff.
  30. Die Auswirkungen der Schuldrechtsreform auf Bauträgerverträge und andere aktuelle Fragen des Bauträgerrechts, NZBau 2003, 233 ff.
  31. Der steckengebliebene Bau nach Insolvenz des Bauträgers (Folgeprobleme für Gemeinschaft und Verwaltung), NZM 2003, 134 ff.
  32. Zur Bindung von Sondernachfolgern an Verträge der Wohnungseigentümer mit Dritten, ZMR 2002, 169 ff.
  33. Zur Rechtsfähigkeit der Wohnungseigentümergemeinschaft, ZMR 2002, 97 ff.
  34. Die Zustimmung zu baulichen Veränderungen und zur Kostentragung, ZWE 2002, 61 ff.
  35. Ott, Zur Aufhebung im Grundbuch eingetragener Vereinbarungen der Wohnungseigentümer, ZMR 2002, 7 ff.
  36. Zur Besteuerung vermieteter Eigentumswohnungen, ZWE 2002, 25
  37. Zur Eintragung von Mehrheitsbeschlüssen im Grundbuch bei sogenannter Öffnungsklausel, ZWE 2001, 466 ff.
  38. Mängelbeseitigung durch Bauträger, ZWE 2001, 96
  39. Die Rechtsnatur von Sondernutzungsrechten, ZWE 2001, S. 12 ff.
  40. Die Begründung von Sondernutzungsrechten durch vereinbarungsersetzenden Mehrheitsbeschluss, ZWE 2000, 333ff.
  41. Mehrheitsbeschluss über die Vermietung eines zum gemeinschaftlichen Eigentum gehörenden Kellerraums, ZWE 2000, 301 f.
  42. Gebrauchsregelungen, WE 1998, 179
  1. Anmerkung zu LG DüsseldorfUrt. v. 26.10.2018 – 18 a O 7/18, ZWE 2019, 274 ff. (Entstehen werdende Gemeinschaft bei Bauträgerinsolvenz)
  2. Anmerkung zu OLG Köln, Urt. v. 02.03.2018 – 19 U 166/15, ZWE 2018, 313 f. (Anspruch gegen Veräußerer wg. Schallschutzmängeln)
  3. Anmerkung zu OLG Frankfurt/M., Beschl. v. 10.3.2016 – 20 W 70/15, MittBayNot 2017, 257 f.
  4. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 30.06.2016 – VII ZR 188/13, ZWE 2016, 369 f. (AGB-Kontrolle BTV, Abnahme)
  5. Anmerkung zu OLG Stuttgart, Urt. v. 31.3.2015- 10 U 46/14, ZWE 2015, 366 (AGB-Kontrolle BTV)
  6. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 8.5.2014 – VII ZR 203/11, NJW 2014, 3367 f. (Schadensersatz wegen fehlender Möglichkeit der Nachbesserung einer Glasfassade)
  7. Anmerkung zu AG Hamburg, Urt. v. 31.3,2014 – 102d C 31/13, ZWE 2014, 376 f.
  8. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 6.3.2014 – VII ZR 266/13, ZfIR 2014, 440 f. (Rückabwicklung Bauträgervertrag)
  9. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 25.10.2013 – V ZR 230/12, ZfIR 2014, 70 f. (Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch unter Sondereigentümern/Mietern)
  10. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 26.10.2012 – V ZR 57/12, ZfIR 2013, 380 f. (Zuordnung Wasserleitung außerhalb SE)
  11. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 10.05.2012 – V ZB 279/11, ZfIR 2012, 754 f. (Zuordnung Sondernutzungsrecht zu Miteigentumsanteil)
  12. Anmerkung zu OLG Hamm, Beschl. v. 15.03.2011 – I – 19 W 38/10, ZWE 2011, 226 f.
  13. Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 22.4.2010 – VII ZR, ZWE 2010, 335 (Zwangsvollstreckung bei Treuhandabrede zwischen Bauträger und Erwerber wegen übertragener Sondernutzungsrechte)
  14. Anmerkung zu OLG Stuttgart, Urt. v. 24.09.2009 – 7 U 89/09, ZWE 2010, 34 ff. (Produkthaftung bei Schäden am Sonder- und Gemeinschaftseigentum)
  15. Anmerkung zu OLG München, Beschl. v. 20.02.2008 – 34 Wx 65/07, ZWE 2008, … (Abgrenzung Ungültig- und Teilungültigerklärung)
  16. Ott, Anmerkung zu LG München I, Beschl. v. 06.02.2008 – 1 T 22613/07, ZWE 2008, 307 f. (Vorsorgliche Beschlussanfechtung)
  17. Anmerkung zu OLG Hamm, Beschl. v. 20.12.2007 – 15 W 41/07 , ZWE 2008, 43 f. (Auskunft/Herausgabe Verwaltungsunterlagen)
  18. Anmerkung zu OLG München, Beschl. v. 21.05.2007 – 34 Wx 148/06, ZWE 2007, … (Zuflüsse und Abgänge Instandhaltungsrücklage)
  19. Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 15.03.2007 – V ZB 1/06, ZWE 2007, 297 f. (Verteilung von Verfahrenskosten im Innenverhältnis)
  20. Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 19.01.2007 – V ZR 26/06, ZWE 2007, 195 f. (Abmahnung bei Entziehungsklage)
  21. Anmerkung zu OLG München, Beschl. v. 22.11.2006 – 34 Wx 55/06, ZWE 2007, 152 f. (Anspruch auf Erstellung richtiger JA?)
  22. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 10.05.2006 XII ZR 124/02, BGH-Report 2006, 1008 f. (stellvertretendes commodum bei Doppelvermietung)
  23. Anmerkung zu OLG Hamm, Beschl. v. 03.01.2006 15 W 109/05, ZWE 2006, 356 (Anfechtung WP nach Beschluss über JA?)
  24. Anmerkung zu OLG Frankfurt, Beschl. v. 15.11.2005 20 W 130/03, ZWE 2006, 201 f. (Teilungültigerklärung Jahresabrechnung)
  25. Anmerkung zu BayObLG, Beschl. v. 22.09.2004 2Z BR 159/04, ZWE 2005, 314 f. (Feststellung Nichtigkeit Negativbeschluss)
  26. Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 25.09.2003 IV ZB 21/03, ZWE 2004, 73 f.
  27. Anmerkung zu BayObLG, Beschl. v. 25.09.2003 2Z BR 137/03, ZMR 2004, 133 ff
  28. Anmerkung zu BayObLG, Beschl. v. 17.09.2003 2Z BR 179/03, ZMR 2004, 132 f.
  29. Anmerkung zu BGH, Urt. v. 13.3.2003 III ZR 299/02, ZWE 2003, 259
  30. Anmerkung zu BayObLG, Beschl. v. 20.11.2002 2 Z BR 144/01, ZWE 2003, 83 f.
  31. Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 20.09.2000 V ZB 58/99, ZWE 2001, 99 ff.
  32. Anmerkung zu BayObLG, Beschl. v. 30.03.2000 2 Z BR 18/00, ZWE 2000, 413 f.
  33. Errichtung eines Swimmingpools durch den Sondernutzungsberechtigten einer Gartenfläche, ZWE 2000, 256
  34. Zu den Rechten der Wohnungseigentümer bei Überschreitung eines Sondernutzungsrechts, WE 1999, 160
  35. Die Wirkungen von Vereinbarungen der Wohnungseigentümer gegenüber Sondernachfolgern, WE 1999, 80
  36. Konkludente Zustimmung zur konkreten Ausführung baulicher Veränderungen, WE 1998, 472
  37. Keine Einräumung eines Sondernutzungsrechts durch Mehrheitsbeschluss, WE 1998, 200
  38. Anmerkung zu BayObLG, Beschl. v. 30.04.1997 2 Z 5/97, DNotZ 1998, 128 ff.
  1. Streitwert: Anfechtung Instandsetzungsbeschluss, MietRB 2019, 20 f.
  2. Instandsetzung: Genehmigungsbeschluss, MietRB 2019, 19 f.
  3. Instandsetzung: Einholung von Vergleichsangeboten, MietRB 2019, 18 f.
  4. Wartung von Rauchwarnmeldern, MietRB 2019,
  5. Streitwert: Anfechtung eines Instandsetzungsbeschlusses, MietRB 2019, 20 f.
  6. Instandsetzung: Genehmigungsbeschluss, MietRB 2019, 19 f.
  7. Instandsetzung: Einholung von Vergleichsangeboten, MietRB 2019, 18 f.
  8. Bauliche Veränderung: Bestimmtheit eines Beschlusses, MietRB 2017, 291 f.
  9. Modernisierungsmaßnahme – individuelle Gebrauchswerterhöhung genügt nicht, MietRB 258 f.
  10. Vereinbarte Instandhaltungspflicht impliziert Kostentragungspflicht?, MietRB 2017, …
  11. Bauträgervertrag: Keine Abnahme durch Verwalter, MietRB 2017, 72
  12. Umwandlung von Teil- in Wohnungseigentum, MietRB 2017, 75 f.
  13. Einstweilige Verfügung: Unterlassung eines Abrisses des Hinterhauses, MietRB 2017, 17 f.
  14. Bauträgervertrag: Keine Beschlusskompetenz zur Abnahme von Gemeinschaftseigentum; MietRB 2016,325 f.
  15. Bauträgervertrag: Unwirksame Abnahmeklausel, MietRB 2016, 233 f.
  16. Bauträger: Unwiderrufliche Vollmacht zur Abnahme?, MietRB 2016, 15 f.
  17. Bauliche Veränderungen: Sonnensegel und Sichtschutzmatten, MietRB 2015, 272 f.
  18. Bauliche Veränderung: Verjährung des Beseitigungsanspruchs, MietRB 2015, 177 f.
  19. Anfechtung: Anfechtbarkeit von Negativbeschlüssen, MietRB 2015, 49 f.
  20. Wohnungseigentum: Nutzung als Naturheilpraxis, MietRB 2014, 301 f.
  21. Zuständigkeit des Wohnungseigentumsgerichts: Streitigkeiten zwischen Bruchteilseigentümern, MietRB 2014, 173 f.
  22. Sondernutzungsrechtsbegründung für Miteigentümer am Teileigentum, MietRB 2014, 172 f.
  23. Bauträgervertrag: Nutzungsausfallentschädigung bei verspäteter Herstellung, MietRB 2014, 148 f.
  24. Bauträgervertrag: Rückabwicklung, MietRB 2014, 110 f.
  25. Bauträgervertrag: Überlange Angebotsbindefrist, MietRB 2014, 109 f.
  26. Abnahme vom Bauträger bei vorher bestimmten Bevollmächtigten, MietRB 2014, 80
  27. Bauliche Veränderung: Rückbau durch die WEG, MietRB 2013, 360 f.
  28. Selbständiges Beweisverfahren: Auslegung der Beteiligtenbezeichnung, MietRB 2013, 297 f.
  29. Negativbeschluss: Beschwerwert bei Berufung, MietRB 2013, 268
  30. Stimmrecht: Doppelt qualifizierte Mehrheit bei Mit- und Mehrfachberechtigung, MietRB 2013, 179 f.
  31. Anfechtungsklage: Rechtsschutzbedürfnis bei Zweitbeschluss, MietRB 2013, 240 f.
  32. Instandsetzung: Beschluss über Abweichung von DIN-Vorschriften, MietRB 2013,
  33. Mehrfachparker: Fahrblech gehört zum Sondereigentum, MietRB 2013, 84 f.
  34. Bauliche Veränderung: Verglasung einer Logia, MietRB 2013, 51 f.
  35. Modernisierung: Störung der Eigenart der Wohnanlage durch Fensteraustausch, MieRB 2013, 18 f.
  36. Modernisierung: keine Amortisierung der aufgewendeten Kosten erforderlich, MietRB 2013, 18
  37. Erlöschen des Nacherfüllungsanspruchs, MietRB 2012, 329
  38. Keine Aufrechnung des Erwerbers mit Kostenvorschussanspruch, MietRB 2012, 328 f.
  39. Gemeinschaft: keine Abtretung von Mängelrechten gegen den Bauträger, MietRB 2012, 327 f.
  40. Keine Aufrechnung des Erwerbers mit Kostenvorschussanspruch, MietRB 2012, 328 f.
  41. Keine Abtretung von Mängelrechten gegen Bauträger, MietRB 2012, 327 f.
  42. Erlöschen des Nacherfüllungsanspruchs, MietRB 2012, 329
  43. Zwischenverfügung: Unzulässigkeit bei nicht behebbaren Eintragungshindernissen, MietRB 2012, 268 f.
  44. Übertragung eines schuldrechtlichen Sondernutzungsrechts, MietRB 2012, 267 f.
  45. Kein Vorkaufsrecht der Gemeinde bei der Veräußerung von Wohnungseigentum, MietRB 2012, 174 f.
  46. Grunddienstbarkeit: Keine Belastung nur eines Wohnungseigentums, wenn zugeordnetes Sondernutzungsrecht Ausübungsobjekt sein soll, MietRB 2012, 112 f.
  47. Mehrvertretungsgebühr in Beschlussanfechtungsverfahren, MietRB 2012, 15 f.
  48. Bauliche Veränderungen: Keine Aufspaltung in Einzelmaßnahmen, MietRB 2011, 355
  49. Bauliche Veränderungen: Wirtschaftliche Rentabilität unerheblich, MietRB 2011, 355 f.
  50. Heizungsanlage: Abtrennung einzelner Wohnungseigentümer, MietRB 2011, 319 f.
  51. Abgrenzung Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum, MietRB 2011, 318 f.
  52. Selbständiges Beweisverfahren: Hemmung der Verjährung, MietRB 2011, 281
  53. Miteigentumsanteile: Keine Veränderung durch Beschluss, MietRB 2011, 184 f.
  54. Zulässigkeit der Anfechtungsklage: Bezeichnung der Wohnungseigentümer, MietRB 2011, 185
  55. Bauträgervertrag: Umfang der Sanierungspflicht, MietRB 2011, 121 f.
  56. Rubrumsberichtigung: Klage der Wohnungseigentümer, MietRB 2011, 122 f.
  57. Vorschussklage gegen den Bauträger, MietRB 2011, 121
  58. Bauherrengemeinschaft: Anteilige Haftung für Aufbauschulden, MietRB 2011, 120 f.
  59. Ausübungsbefugnis der Wohnungseigentümergemeinschaft für Schadensersatzansprüche, MietRB 2010,
  60. Schadensersatz: Erwerbern gg. Sachverständige bei unrichtiger Fertigstellungsmitteilung, MietRB 2010, 235 f.
  61. Rücktritt vom Kaufvertrag bei arglistig verschwiegenen Mängeln, MietRB 2010, 201
  62. Gemeinschaftsordnung: Kostentragung bei Ausbaurecht, MietRB 2010,145 f.
  63. Bauliche Veränderungen: Verwirkung des Beseitigungsanspruchs, MietRB 2010,
  64. Werdender Wohnungseigentümer: Voraussetzung ist wirksamer Erwerbsvertrag, MietRB 2010, 117 f.
  65. Bauliche Veränderungen: Anfechtung eines Beseitigungsbeschlusses, MietRB 2010,43 f.
  66. Beschlussanfechtung: Grundlagenbeschluss für Sanierungsmaßnahmen, MietRB 2010, 16
  67. Beseitigungsanspruch: Verschlechterung des Schallschutzniveaus, MietRB 2009,359 f.
  68. Bauliche Veränderung: Duldungspflicht aus Kaufvertrag, MietRB 2009, 320
  69. Gebrauch: Haustürschließregelung in Mehrhausanlage, MietRB 2009, 297
  70. Prozess: Falsche Parteibezeichnung oder falscher Beklagter, MietRB 2009, 103 f.
  71. Gebrauch: Schranken der Hundehaltung, MietRB 2009, 45
  72. Mehrvertretungsgebühr bei Auftrag durch mehrere Eigentümer, MietRB 2008, 240 f.
  73. Verfahren: Bestimmung des zuständigen Gerichts für Klagen gegen Wohnungseigentümer und Pächter, MietRB 2008, 207
  74. Verwalterhaftung: Beweislastumkehr bei Verletzung der Rechnungslegungspflicht, MietRB 2008, 178
  75. Verwalter: Pauschale Sondervergütung für Gerichtsverfahren, MietRB 2008, 113 f.
  76. Rechtsanwaltskosten: Kostentragungspflicht der Wohnungseigentümergemeinschaft, MietRB 2007
  77. Bauträger: Verfolgung von Mängelrechten durch Erwerber, MietRB 2007, 146 f.
  78. Versammlungsort: Ort der Wohnanlage, MietRB 2007, 123
  79. Eigentümerversammlung: Schriftformklausel für Stimmrechtsvollmachten, MietRB 2007, 122
  80. Eigentümerversammlung: Vertretung von nicht in der EU lebenden Wohnungseigentümern, MietRB 2007, 42 f.
  81. Eigentümerversammlung: Vertretung von nicht in der EU lebenden Wohnungseigentümern, MietRB 2007, 42
  82. Kostenverteilungsschlüssel: Verteilung von Rechtsanwaltskosten, MietRB 2007, 40 f.
  83. Prozess: Schlüssigkeit der Mietzahlungsklage, MietRB 2006, 318
  84. Ausgleichsanspruch: Haftung des Eigentümers bei Störungshandlungen des Mieters, MietRB 2006, 294 f.
  85. Verkehrswertermittlung: Aufklären eines Altlastenverdachts, MietRB 2006, 290 f.
  86. Rückgabe: Passivlegitimation bei gewerblicher Weitervermietung, MietRB 2006, 286
  87. Streitwert: Summe der Mietforderungen, MietRB 2006, 268 f.
  88. Insolvenz: Rückforderung gezahlter Mieten, MietRB 2006, 268
  89. Räumungspflicht: Nichterfüllung oder Schlechterfüllung, MietRB 2006, 266
  90. Mangel: Vermietungsstand im Einkaufscenter, MietRB 2006, 263
  91. Einstweiliger Rechtsschutz: Schlossaustausch nach Übergabe, MietRB 2006, 262 f.
  92. Einstweiliger Rechtsschutz: Rückgabe der Mietsache, MietRB 2006, 262
  93. Staffelmietvertrag: Unwirksamer individualvertraglicher Kündigungsverzicht, MietRB 2006, 260
  94. Mieterhöhung: Berücksichtigung aktueller Betriebskosten, MietRB 2006, 260
  95. Verwalter: Rückzahlung von Honorar, MietRB 2006, 245 f.
  96. Streitwert: Einseitige Teilerledigung des Zahlungsantrages, MietRB 2006, 238
  97. Streitwert: Nettomiete mit oder ohne Umsatzsteuer bei Räumungsklage?, MietRB 2006, 237 f.
  98. Prozess: Streitwert des Räumungsantrages, MietRB 2006, 236 f.
  99. Kündigung: Fehlen einer öffentlich-rechtlichen Nutzungsänderungsgenehmigung, MietRB 2006, 233 f.
  100. Schönheitsreparaturen: Unwirksamer Fristenplan, MietRB 2006, 229 f.
  101. Schönheitsreparaturen: Unwirksame Rückgabeklausel, MietRB 2006, 229
  102. Räumungsfrist: Kein Anspruch auf Beheizung, MietRB 2006, 214
  103. Bauliche Veränderung: Beschränkung durch Gemeinschaftsordnung, MietRB 2006, 191
  104. Instandsetzung: Ermessensspielraum bei Balkonsanierungen, MietRB 2006, 167 f.
  105. Nutzungsvorteil: Keine Bemessung in Höhe der ortsüblichen Miete, MietRB 2006, 109
  106. WEG-Verfahren: Kostentragung, MietRB 2006, 108 f.
  107. WEG-Verfahren: Zwangsvollstreckung aus Beseitigungstitel, MietRB 2006, 107 f.
  108. Eigentümerwechsel: Haftung des Erwerbers für Mieterinvestitionen, MietRB 2006, 94 f.
  109. Fristlose Kündigung: Entschädigung bei wertsteigerndem Umbau durch Mieter, MietRB 2006, 94
  110. Wohnungswasserzähler: Mehrheitsbeschluss über Verteilung von Installationskosten, MietRB 2006, 68 f.
  111. Makler: Kein Lohnanspruch bei Nichtigkeit des Hauptvertrages, MietRB 2006, 67
  112. Entschädigung des Vermieters bei verspäteter Rückgabe der Mietsache nach widersprochener, aber berechtigter Kündigung des Mieters, MietRB 2006, 52 ff.
  113. WEG-Verfahren: Festsetzung des Geschäftswertes, MietRB 2006, 48
  114. Beschlussanfechtung: übertragung von Verwalteraufgaben auf Dritte, MietRB 2006, 47
  115. Verwalter: Verfrühter Bestellungsbeschluss, MietRB 2006, 47
  116. Makler: Abhängigkeit des Lohnanspruchs vom Hauptvertrag, MietRB 2006, 39 f.
  117. WEG-Verfahren: Erstattungsfähigkeit der Mehrvertretungsgebühr, MietRB 2005, 326
  118. Kündigung: Unschädliche Falschangabe des Verzugsmonats, MietRB 2005, 312
  119. Schadenersatz: Haftung der Wohnungseigentümer für mangelhafte Herstellung durch den Bauträger, MietRB 2005, 267 f.
  120. Versorgungssperre: Auslegung eines Ermächtigungsbeschlusses, MietRB 2005, 210
  121. Kostenentscheidung: Erstattung außergerichtlicher Kosten, MietRB 2005, 185 f.
  122. WEG-Verfahren: Kein Anwaltszwang im Rechtsbeschwerdeverfahren, MietRB 2005, 184 f.
  123. WEG-Verfahren: Aktivlegitimation einzelner Wohnungseigentümer, MietRB 2005, 184
  124. Mehrheitsbeschluss: Verbrauchsabhängige Abrechnung von Wasserkosten, MietRB 2005, 155 f.
  125. Instandsetzung: Haftung wegen Negativbeschlusses, MietRB 2005, 153 f.
  126. Sondereigentum: Duldung des Betretens durch anderen Wohnungseigentümer, MietRB 2005, 123
  127. Kostenverteilung: Einführung einer verbrauchs- bzw. personenbezogenen Abrechnung, MietRB 2005, 77 f.
  128. Instandhaltung: Von Gemeinschaftsordnung abweichender Mehrheitsbeschluss, MietRB 2005, 74 f.
  129. Bauliche Veränderungen: Zulässigkeit bei fehlender Zustimmung, MietRB 2005, 72 f.
  130. Mehrhausanlage: Kein Blockstimmrecht bei Instandhaltungsmaßnahmen, MietRB 2005, 39 f.
  131. Zweckbestimmung: Keine Nutzung von Hobbyräumen als Wohnung, MietRB 2005, 36 f.
  132. Instandsetzung: Mehrheitsbeschluss trotz übertragung auf Sondernutzungsberechtigten, MietRB 2004, 327
  133. Verwalter: Abberufung aus wichtigem Grund, MietRB 2004, 296 f.
  134. Gemeinschaftseigentum: Rechtliche Qualifizierung von Wohnungswasserzählern, MietRB 2004, 290 f.
  135. Gebrauch: Wertersatz für unberechtigte Nutzung nach unzulässigem Dachgeschossausbau, MietRB 2004, 236
  136. Instandsetzung: Kostenerstattungsanspruch bei Vornahme durch einen Wohnungseigentümer, MietRB 2004, 209
  137. ABC der Einzelfälle zur Abgrenzung von Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum, MietRB 2004, 130 ff.
  138. Die Abgrenzung von Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum, MietRB 2004, 126 ff.
  139. Verwalterhaftung: Nicht rechtzeitige Titulierung von Wohngeldforderungen, MietRB 2004, 82
  140. Verwalter: Keine eigenmächtige überziehung offener Fremdkonten, MietRB 2004, 81
  141. Bauliche Veränderungen: Entbehrlichkeit der Zustimmung bei fehlender Beeinträchtigung, MietRB 2004, 76
  142. Verwalter: Abberufung und Kündigung des Verwaltervertrages aus wichtigem Grund, MietRB, 2004, 45 f.
  143. Eigentümerversammlung: Einberufung durch unzuständige Personen, MietRB 2004, 44 f.
  144. WEG-Verfahren: Bestimmtheit und Auslegung von Anträgen, MietRB 2004, 19
  145. Eigentümerversammlung: Nichtige Beschlüsse bei Beteiligung mehrerer selbstständiger Eigentümergemeinschaften, MietRB 2004, 17 f.
  146. Mehrheitsbeschluss: Verbrauchsabhängige Abrechnung und Einbau von Kaltwasserzählern, MietRB 2004, 14 f.
  147. Verwalterhaftung: Kein individueller Schadensersatzanspruch einzelner Wohnungseigentümer bei weisungswidriger Ausführung von Beschlüssen, MietRB 2003, 75
  148. WEG-Verfahren: Postulationsfähigkeit des Verwalters, MietRB 2003, 45
  149. Zweckbestimmungswidrige Nutzung von Sondereigentum durch Mieter, MietRB 2003, 10
  150. Keine eigenmächtige Verfolgung gemeinschaftlicher Ansprüche durch einen einzelnen Wohnungseigentümer, MietRB 2003
  1. Bauträgervertrag: Aufwendungsersatzanspruch einzelner Erwerber, BauRB 2005, 317
  2. GSB: Baugeldempfängereigenschaft nur bei Erbringung aller Werkleistungen, BauRB 2005, 68 f.
  3. Gewährleistungsbürgschaft: Eingangsklausel für Sicherheitseinbehalt nicht unwirksam, BauRB 2004, 322 f.
  4. Bauträgervertrag: Gewährleistungsansprüche bei Beteiligung mehrerer Personen auf Bauträgerseite, BauRB 2004, 196 f.
  5. Bauträgerrecht: Gewillkürte Prozessstandschaft des WEG-Verwalters aufgrund Eigentümerbeschlusses, BauRB 2003, 225
  1. LG Berlin – Mehrheitsprinzip: Keine Abänderung durch Mehrheitsbeschluss, IMR 2016, 1023
  2. LG Berlin – Beschluss: Konkludente Feststellung und Verkündung, IMR 2016, 1022
  3. OLG München: Wann kann eine Bauträgervollmacht widerrufen werden?, IBR 2015, 1005
  4. Untergemeinschaften: Getrennte Beschlussfassung?, IMR 2015, 114
  5. Wer muss Wohngeld zahlen?, IMR 2015, 74
  6. Fortgeltung des Wirtschaftsplans, IMR 2014,
  7. Jahresabrechnung: Keine Übersendung Jahresabrechnung und Verweigerung der Einsichtnahme, IMR 2014, 1058
  8. LG Hamburg – Geschuldete Leistung beim Bauträgervertrag: Was ist ein “Eingangstor”?, IMR 2014, 1057
  9. LG Itzehoe – Beschluss über die generelle Fortgeltung des Wirtschaftsplans ist nichtig!, IMR 2014, 1025
  10. OLG Frankfurt/BGH – Trotz Falschangaben im Bauträgerprospekt: Anfechtung ausgeschlossen!, IBR 2014, 276
  11. LG Hamburg – Jahresabrechnung: Erstellung durch Dritte, IMR 2013, 1174
  12. Beschluss: Auslegung, IMR 2013,
  13. Anfechtungsklage: Rechtsschutzbedürfnis nach Beschlussvollziehung, IMR 2013,
  14. LG München I – Sondernutzungsrecht: Übergang von Pflichten bei Veräußerung des Wohnungseigentums?, IMR 2013, 1144
  15. Hinterlegungsklausel für eigenmächtige Inbesitznahme unwirksam, IBR 2013, 1201
  16. Sondernutzungsrecht: Keine Befugnis zur Vornahme baulicher Veränderungen, IMR 2013, 1095
  17. Einstweilige Verfügung: Vorrang des Vollzugsinteresses bei Beschlussanfechtung, IMR 2013, 1007
  18. Projekt mittels Verkäufer-/GÜ-Modell abgewickelt: Bauträger haftet persönlich, IBR 2013, 542
  19. Abnahme durch eigenmächtige Inbesitznahme, IBR 2013, 416
  20. Schallschutzanforderungen beim Umbau einer Eigentumswohnung, IMR 2013, 1155
  21. Beseitigungsanspruch: erhebliche Beeinträchtigung erforderlich, IMR 2012, 1131
  22. Beurteilungszeitpunkt für Beseitigungsbeschluss über eine bauliche Veränderung, IMR 2012, 1128
  23. Schallschutzanforderungen beim Umbau einer Eigentumswohnung, IMR 2012,
  24. Veräußerungsbeschränkung gilt auch bei rechtsgeschäftlichem Rückerwerb, IMR 2012, 1070
  25. Wie wird eine Veräußerungsbeschränkung aufgehoben?, IMR 2012, 1006
  26. Eigentümerversammlung: Eigentümer hat Anspruch auf Aufnahme eines bestimmten Tagesordnungspunktes!, IMR 2011, 502
  27. Beschädigte Abflussrohre und Kellerabdichtung: Notgeschäftsführung des Verwalters, IMR 2011, 423
  28. Begründung von Wohnungseigentum: Keine Zustimmung der Grundpfandrechtsgläubiger erforderlich!, IMR 2011, 376
  29. Keine Zustimmung von Grundpfandrechtsgläubigern zur einseitigen Begründung von Wohnungseigentum erforderlich!, IMR 2011, 292
  30. Streitwert Anfechtungsklage Jahresabrechnung ?, IMR 2011, 124
  31. Sonderumlage: Anwendung des richtigen Kostenverteilungsschlüssels, IMR 2010, 1124
  32. Vereinbarung über vom Kalenderjahr abweichende Wirtschaftsperiode zulässig, IMR 2011, 27
  33. Zwangsvollstreckung: Auskunftsanspruch gegen den ausgeschiedenen Verwalter, IMR 2010, 1072
  34. Parabolantenne: Kein Anspruch bei Empfang von sieben Heimatsendern über Breitbandkabel, IMR 2010, 1046
  35. Energieversorgung durch benachbarte WEG: Wie wird abgerechnet?, IMR 2010, 1001
  36. Sonderumlage erfordert lediglich einen sachlichen Grund, IMR 2010, 530
  37. Rechtswidrige Beeinträchtigung: Bei behandelten psychisch kranken Personen keine Wiederholungsgefahr!, IMR 2010, 195
  38. Wann entspricht die Beauftragung eines Rechtsanwalts ordnungsmäßiger Verwaltung?, IMR 2010, 154
  39. Produkthaftung bei Schäden am gemeinschaftlichen Eigentum, IMR 2009, 429
  40. Streitwert: Klage auf Erstellung der Jahresabrechnung, IMR 2009, 367
  41. Aufrechnung gegen Wohngeldforderungen aus Geschäftsführung ohne Auftrag möglich?, IMR 2009, 276
  42. Wiedereinsetzung in den vorigen Stand bei Versäumung der Anfechtungsfrist, IMR 2009, 221
  43. Keine Berücksichtigung eines Anspruchs auf Zustimmung zur baulichen Veränderung im Beschlussanfechtungsverfahren, IMR 2009, 169
  44. Ab welchem Schwellenwert besteht ein Anspruch auf Änderung des Kostenverteilungsschlüssels?, IMR 2008, 276
  45. Abweichende Verteilung der Abwasserkosten von Gewerbeeinheiten, IMR 2008, 133
  46. Vorsorgliche Beschlussanfechtung: Vorher Einsicht in das Beschlussbuch nehmen!, IMR 2008, 130
  47. Arbeitsvermittlung oder Schülernachhilfe im Wohnungseigentum unzulässig, IMR 2008, 85
  48. Eigentümerversammlung: Vorlage einer Vollmachtsurkunde bei Vertreterklausel erforderlich?, IMR 2008, 62
  49. Nebenkosten: Kein Anspruch auf Vorauszahlung nach Eintritt der Abrechnungsreife, IMR 2007, 1008
  50. Konkludente Tilgungsbestimmung durch Zahlung von Mietrückständen?, IMR 2007, 1007
  51. Auslegung der Gemeinschaftsordnung: Begriff “Wohnungseigentümer”, IMR 2007, 257
  52. Umsatzsteuer: Zahlungspflicht des Mieters nur bei Vereinbarung und Umsatzsteuerpflicht des Vermieters, IMR 2007, 76
  53. Außerordentliche Kündigung bei Strafanzeige des Mieters, IMR 2007, 74
  54. Außerordentliche Kündigung: Verwirkung bei Sachmängeln?, IMR 2007, 43
  55. Außerordentliche Kündigung des Mieters wegen Gefährdung der Energie- und Wasserversorgung, IMR 2007, 10
  56. Nutzungsentschädigung: Ausschluss bei Ausübung des Vermieterpfandrechts?, IMR 2007, 9
  57. Kündigungsschaden: Berücksichtigung von Mängeln der Mietsache, IMR 2007, 8
  58. Installation einer Parabolantenne trotz entgegenstehender Vereinbarung, IMR 2006, 192
  59. Grundstückskaufvertrag: Umfang der Beurkundungspflicht, IMR 2006, 95
  60. Vorvertrag: Verpflichtung zum Abschluss des Hauptvertrages, IMR 2006, 49
  1. Rezension Timme, Wohnungseigentumsgesetz Kommentar (2. Auflage 2014), NZM 2015, Heft 17, V-IX
  2. Gastkommentar NZM aktuell Heft 24/2010, Jahrtausendentscheidung II steht bevor: Beschlusskompetenz zur Abnahme, Sprungrevision zum BGH
  3. Rezension Riecke/Schmid, Fachanwaltskommentar Wohnungseigentumsrecht (2. Auflage 2008), NZM 2008, 836
  4. Rezension Grziwotz, Kommentar zur Makler- und Bauträgerverordnung, MDR 2006, R 16 f.
  5. Querulanten kann Einhalt geboten werden, Capital (Heft 18, 2004), 70 ff.
  6. Kein Stimmrecht des Nießbrauchers in der Wohnungseigentümerversammlung, Forum Privates Bau- und Immobilienrecht (BauNetz), 7/2002
Dr. Andreas Ott
Dr. Andreas OttRechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Miet- und
Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Bau- und
Architektenrecht